ErgoDent Krankengeschichte Y

ErgoDent Y Krankengeschichte, mit dem grafischen Zahn- und Parostatus und der Spracherfassung

Textbasierte KG-Führung mit Formularen

Sie dokumentieren die digitale Krankengeschichte effizient und übersichtlich mit Formularen. Durch strukturierte Abläufe stellen Sie ein einheitliches Arbeiten in Ihrer Praxis sicher.

  • Pro Patient sehen Sie auf einen Blick die Behandlungen mit Kurzdiagnose, Datum, Planungsschritten und Behandlern.
  • Durch Doppelklick wird das Formular geöffnet. Der Eintrag wird angezeigt und Sie sehen die Details jeder Behandlung.
  • Sie erhalten eine grosse Auswahl an Standardformularen. Der Formularpool reicht von einfachen Formularen mit Freitexteingabe bis zu strukturierten, checklistenartigen Formularen. Ihre individuellen Layouts gestalten Sie mit dem Formulardesigner oder wir machen das für Sie.
  • Die einzelnen Formulare werden digital fixiert und erfüllen damit die rechtlichen Anforderungen.
Grafische KG-Führung mit Zahn- und Parodontalstaus und Spracherfassung.

Der grafische Zahnstatus Y (mit integriertem Parodontalstatus) vereint Benutzerfreundlichkeit und Effizienz. Er bietet eine sehr übersichtliche und moderne, grafische Ansicht für Behandlungen und Planungen. Gegenüber dem Patienten zeigen Sie Befunde klar und übersichtlich auf.

  • Der effiziente und intelligente Zahnappell vereinfacht Ihre Arbeit enorm. Wechselgebiss, fehlende Zähne, Lückenschluss und vieles mehr erfassen Sie grafisch.
  • Mit wenigen Klicks sind Behandlungen erfasst, Befunde erhoben und Planungen erstellt.
  • Im Zahnstatus erfasste Behandlungen können automatisch als Journaleinträge in die textbasierte KG übernommen werden.
  • Den einzelnen Planungen kann jeweils ein Status (u.a. pendent, angenommen, verworfen) zugeordnet werden. Die Planung kann direkt als KV übernommen werden.
  • Der Paroplayer zeigt Ihnen den zeitlichen Verlauf der aufgenommenen Untersuchungen übersichtlich in einem Film.
  • Mit der Sprachsteuerung nehmen Sie Parostati effizient auf. Sie arbeiten schneller und minimieren Fehlerquellen.

«Durch die strukturierte KG haben wir eine grosse Zeitersparnis: Bei täglich rund 60 bis 70 Patientenkontakten können gut zwei bis drei Arbeitsstunden für das KG-Management (z. B. suchen und ablegen) eingespart werden. Zudem verbessert sich die Reaktionszeit am Telefon drastisch, weil immer alles unmittelbar abrufbar ist und die KG nicht zuerst gesucht werden muss.»

«Die strukturierte Arbeitsweise mit den ErgoDent Formularen hat mich überzeugt. Das ganze Team arbeitet damit einheitlich und effizient. Auch im hektischen Praxisalltag geht so nichts mehr vergessen.»